Blog-Info

Dieser Blog soll über die Ultimate-Szene in Deutschland informieren. Aufgrund begrenzter personeller und zeitlicher Kapazität wird keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. Vielmehr soll versucht werden, von Turnieren oder anderen wichtigen Ereignissen nach journalistischen Gesichtspunkten objektiv zu berichten. Bei den publizierten Artikeln handelt es sich ausschließlich um Stücke, die in eigener Schreibarbeit entstanden sind. Lediglich Neuigkeiten von anderen Webseiten zusammenzusammeln und dann darauf zu verlinken, soll die Ausnahme bleiben. Deshalb wird es nur möglich sein, umfassende Information zu liefern, wenn ihr mithelft, diesen Blog zu gestalten.

Interesse an Ultimate und Lust darüber zu schreiben? Dann gestalte diesideline mit und schreibe Artikel oder arbeite am Layout des Blogs und sende sie an lars[at]wallcity.de!

Jeder der sich berufen fühlt ist herzlich dazu eingeladen, mitzumachen und zu schreiben – egal ob nur einmal oder regelmäßig. Themen könnten zum Beispiel sein:

– Turnierberichte (auf denen du warst)

– Vorstellung (d)eines Teams (Einen Leitfaden zur Teamvorstellung gibt es hier)

– Interviews mit interessanten Mitgliedern der Ultimate-Community
– Vorstellung von Dingen, die man zum Ultimate spielen braucht

Feste Autoren von diesideline:

 

autorlars Lars-Ole Müller

Lars begann im Sommersemester 2011 im Hochschulsport der FU Berlin mit dem Ultimate. Derzeit spielt er aktiv bei Wall City Berlin. Nebenbei studiert Lars Publizistik- und Kommunikationswissenschaften sowie Politikwissenschaft in Berlin.

Impressum

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: